Herzbluten?

Dreimal gegen den Wind gespuckt, siebundzwanzig Mal um das eigen Gedächtnis gedreht, neuneinhalb Mal gebellt wie ein Hund.
Ich habe mein Herz mit einem Pflaster geflickt.


[I put my hands where your wings should be,
I put my feet where the earth should be
And I can`t see very far
And when you said that you were dead I hung on.
*
Eat your words, eat your heart out
All of it is stripped down to
truth and bone]




Du hast es durchbohrt mit der Spitze deiner dreieckigen Unschuld, als es bereits zerschossen im Dreck lag und weinte; Mach es heile.

...tu n´est pas lá.
Gratis bloggen bei
myblog.de